Verkehrsberuhigung Nordquartier - Quartierleist Nord

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verkehrsberuhigung Nordquartier

Standpunkt des QLN zur Verkehrsberuhigung Quartier Nord / Gyrisberg / Wangele:

Beim QLN sind in den letzten zwei Jahren aus folgenden Strassen Begehren zur Realisierung von verkehrsberuhigenden Massnahmen eingegangen: Felseggstrasse, Ilcoweg, Flurweg, Eyzälg und Gyrisbergstrasse, Wangelenrain sowie alte Neumatt.

  • Der Vorstand des QLN befürwortet Massnahmen zur Verkehrsberuhigung im Nordquartier grundsätzlich

  • Mit Schreiben vom 7. März 2013 (Download) bittet der Vorstand des QLN die Stadt Burgdorf und die Gemeinde Kirchberg, diese Begehren zu prüfen und unter den Betroffenen die Mehrheitsverhältnisse festzustellen

  • Der Vorstand des QLN setzt sich für die Umsetzung jener Begehren ein, die aus fachlicher Sicht sinnvoll sind und die Zustimmung einer Mehrheit der Quartierbewohner geniessen


Weitere Details zu der Infoveranstaltung finden Sie im
Archiv


* * * * * * * * * * * * * * *


Die Gemeinden Kirchberg und Burgdorf haben die 30er Zone Wangele/Gyrisberg nun definitiv beschlossen (Zeitungsbericht).

August 2014

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü